Willkommen bei den Amazing Dark Beauty´s

Das sind wir. Petra und Wolfgang mit Karo und Luna, unsere beiden Labradorhündinen. Seit dem 21.12.2010 bereichert unser Leben Karo´s Sohn aus dem ersten Wurf, Admiral Nelson.

Wir leben in Hannover im Stadtteil Bothfeld.

Wolfgang und ich sind Berufstätig. Wolfgang als Steuerberater und ich als Steuerfachangestellte. Durch die Selbstständigkeit ist es uns möglich, auch von zuhause aus zu arbeiten, um genug Zeit für unsere Hunde zu haben.

Aus dem Hobby -Hund- ist eine Leidenschaft geworden.

1991 zog unsere erste Goldenhündin Baja bei uns ein. 1996 kam wie durch einen Zufall unsere zweite Goldenhündin Amy zu uns. Amy wurde mit vier Monaten zum Züchter zurückgegeben und wir wollten sie eigentlich nur solange behalten, bis wir eine neue Familie gefunden haben. Es war natürlich keine Familie gut genug für Amy, so konnte ich sie behalten. 2004 im Alter von 13 Jahren ist Baja an einem Schlaganfall gestorben. Amy war nun allein und ganz unglücklich, wir auch. Wir haben dann kurz entschlossen Luna eine Labrador-Golden-Mixhündin 9 Monate alt, aus nicht so guter Haltung bei uns aufzunehmen. Amy und wir waren wieder zufrieden. Aber Retriever sind wie eine Sucht, man kann nicht nur einen oder zwei haben. Ich wollte gern noch eine braune Labradorhündin haben. So zog am 28.11.2007 Karo bei uns ein. 2009 mussten wir unsere Goldenhündin Amy gehen lassen, viel zu früh aber sie hatte Krebs. 

Nach dem Tod von unserer Amy, ließ mich der Gedanke nicht mehr los einen Labrador aus eigener Zucht zu behalten. Das heißt für den Hund: Wesenstest, Formwert, HD und ED röntgen, Augen untersuchen. Prüfungen haben wir natürlich auch gemacht: Begleithundeprüfung A und B und Dummy A.

Das heißt für mich: Züchterseminare und Prüfung, einen geeigneten Zwingernamen finden, den Zuchtwart vom DRC kommen lassen, ob das Haus und der Garten genügend Platz bieten für die Aufzucht der Welpen und vieles mehr. Hoffentlich erfüllt sich nun mein Wunsch.  

Am 21.12.2010 erfüllte sich nun mein Wunsch und es wurden 4 Rüden geboren.

Ich wollte so gerne eine Hündin aus Karos ersten Wurf behalten, aber es sollte anders kommen. Nun bereichert Nelson unser Leben, mit all seiner jugendlichen Kraft und Energie.

Am 13.12.2013 hat Karo wieder 4 Welpen bekommen und diesmal waren es nicht nur Rüden, sondern es war auch eine Hündin dabei. Ganz klar, dass sie bei uns bleiben wird. Ihr Name ist Chelsea Queen. Mutter Karo und Tochter Chelsea sind kaum auseinander zu halten.

 

 

 

 

 

Die Internetseite befindet sich noch im Aufbau und wird immer wieder aktualisiert.

 

Ich bitte um Verständnis.